Schlitz, EFH + Nebengeb. -RESERVIERT-

Schlitz, EFH + Nebengeb. -RESERVIERT-
Badezimmer: 1 Grundstücksfläche: 2.800,00 m² Wohnfläche: 120,00 m² Parkplatz: 4 Heizung: Zentralheizung Baujahr: 1945

Objekt für Naturliebhaber und Tierfreunde!

Das gepflegte Fachwerkhaus wurde auf einem Sandsteinsockel errichtet, befindet sich in Ortsmitte, auf einem Grundstück von ca. 2800m² Größe und liegt ca. 600 m vom Fluß Fulda entfernt, an der Landstraße 3140.

Erbaut wurde das vollunterkellerte und zweistöckige Wohnhaus, zu dem noch ein Nebengebäude zugehörig ist, etwa im Jahre 1945 von der gräfl. Familie Görtz und diente als Forsthaus.

Eine Komplett-Sanierung vom Keller bis zum neuen Dach, wurde im Jahre 2003 durchgeführt. Hierbei wurde ein neuer Brenner, Heizkörper, Zimmertüren, Fußböden, Badezimmer, alle Wasser-und Abwasserleitungen sowie Stromleitungen, neue Wandverputzungen, neuer Estrich und teilweise neue Fliesen verlegt und eine Waschküche eingerichtet. Ebenso wurde ein Kaminofen errichtet und auch eine sep. Küche zum Einkochen im Keller.

Das Wohnhaus bietet ca. 120m² Wohnfläche, welche sich auf insg. 6 Zimmer, 2 Küchen (eine davon im Keller/Vorratsraum), 1 Bad mit WC, 1 Dusche mit WC und ein WC im Keller aufteilen. Für einen Wohnraumzugewinn besteht die Möglichkeit das Dachgeschoss weiter auszubauen. Dieser wurde mit 60 mm Homatherm protect doppelt belegt sowie mit OSB-Platten und 10 cm starker Rockwolle gedämmt.
In der Waschküche ist zudem eine Hundedusche installiert.

Geheizt wird mittels einer Zentralheizung, welche mit Öl betrieben wird, die Fenster bestehen aus Holz.
Ein Kaminofen im Wohnzimmer sorgt für gemütliche Zusatzwärme und ein hauseigenes Solarium für ein kleines privates Wellness-Feeling……

Für den Fußbodenbelag wurde unter anderem Fliesen sowie Laminat verwendet.
Das großzügige Gartengrundstück beherbergt einen Naturteich mit Quelle, und einen gemütlichen Freisitz und wurde im Rahmen der Komplett-Sanierung ebenfalls neu hergerichtet in Form von neuen Bepflanzungen und Umzäunung, nur die Einfahrt müsste noch erneuert werden.
Eine sep. Pumpe sorgt für Bewässerung des Zier-und Nutzgartens, welches mit vielen Obstgehölzen versehen ist.

Eine Garage und ein Carport runden dieses günstige Angebot ab.

Die Objektbeschreibung wurde aufgrund der Angaben des Verkäufers erstellt. Die Werbeagentur hat diese Informationen nicht überprüft und kann deshalb für deren Richtigkeit keine Haftung übernehmen.
Das provisionsfreie Objekt wird von privat verkauft.

Für dieses provisionsfreie Angebot und bei Fragen zum Energieausweis, kontaktieren Sie direkt den Eigentümer unter: 06642-918560
Objektlage: Rimbacher Str. 3, 36110 Schlitz.

Schlitz ist eine Kleinstadt im Vogelsbergkreis in Osthessen und
grenzt im Norden an die Gemeinden Breitenbach und Niederaula (beide Landkreis Hersfeld-Rotenburg), im Osten an die Gemeinden Haunetal (Landkreis Hersfeld-Rotenburg) und Burghaun sowie die Stadt Hünfeld (beide Landkreis Fulda), im Südosten an die Stadt Fulda (Landkreis Fulda), im Süden an die Gemeinden Großenlüder und Bad Salzschlirf (beide Landkreis Fulda), im Nordwesten an die Stadt Grebenau, im Südwesten an die Gemeinde Wartenberg sowie im Westen an die Kreisstadt Lauterbach (alle drei Vogelsbergkreis).

Schlitz ist für den Fernverkehr über die A 7 (Abfahrt Hünfeld/Schlitz) erreichbar. In der Nähe liegen die Städte Fulda und Lauterbach.

Anbieter Infos/Verkäufer

Ursula Neumann

06642-918560

Copyright © 2019 Immo-mit-Bild.de