« Zurück zur Anzeige
Jetzt drucken

Schlitz, EFH

Preis:
150,000

Ort:

Anzeigennr./Typ
12978 - Zum Verkauf
Schlitz, EFH

Features

Badezimmer 2 Grundstücksfläche 150,00 m² Wohnfläche 150,00 m² Heizung Zentralheizung Baujahr 1880

Mitten im Zentrum!

Das gepflegte Einfamilienhaus, welches sich auf einem Grundstück von etwa 150m² Größe befindet, liegt direkt in der Stadtmitte der romantischen Burgenstadt Schlitz.

Erbaut wurde das traditionell aus Fachwerk bestehende und voll unterkellerte Eigenheim, im Jahre 1880 und verfügt über eine Wohnfläche von ca. 150m², welche sich über 6 Zimmer, 1 Küche und 2 Bäder erstreckt. Beide Bäder sind neuwertig und wurden im Jahr 2018 fertig gestaltet. Die Einbauküche kann nach Absprache mitübernommen werden.
Für einen Wohnraumzugewinn besteht die Möglichkeit das Dachgeschoss weiter auszubauen oder auch zu einer Dachterrasse umgebaut werden.

Im Objekt befindet sich eine Öl-Zentralheizung, die Fenster bestehen aus Kunststoff, sind zweifach verglast und teilweise mit Rollläden versehen.

Zum Verweilen lädt ein kleiner Hof ein…..

Die Objektbeschreibung wurde aufgrund der Angaben des Verkäufers erstellt. Die Werbeagentur hat diese Informationen nicht überprüft und kann deshalb für deren Richtigkeit keine Haftung übernehmen.
Das provisionsfreie Objekt wird von privat verkauft.

Für weitere Informationen , bei Fragen zum Energieausweis oder bezüglich eines Besichtigungstermins, kontaktieren Sie direkt den Eigentümer unter
Tel-Nr: 06642-6939 o. 0160-5509762
e-mail: karin.girr@web.de
oder unseren Bürocervice unter: Tel: 06625-1820
Objektlage: Im Grund 27, 36110 Schlitz

Schlitz ist eine Kleinstadt im Vogelsbergkreis in Osthessen und
grenzt im Norden an die Gemeinden Breitenbach und Niederaula (beide Landkreis Hersfeld-Rotenburg), im Osten an die Gemeinden Haunetal (Landkreis Hersfeld-Rotenburg) und Burghaun sowie die Stadt Hünfeld (beide Landkreis Fulda), im Südosten an die Stadt Fulda (Landkreis Fulda), im Süden an die Gemeinden Großenlüder und Bad Salzschlirf (beide Landkreis Fulda), im Nordwesten an die Stadt Grebenau, im Südwesten an die Gemeinde Wartenberg sowie im Westen an die Kreisstadt Lauterbach (alle drei Vogelsbergkreis).

Schlitz ist für den Fernverkehr über die A 7 (Abfahrt Hünfeld/Schlitz) erreichbar. In der Nähe liegen die Städte Fulda und Lauterbach.

Weitere Bilder

Karin und Thomas Girr (Werbeagentur Mötzing e.K.)
06642 6939